Mittelalterzelt, A-Zelt, Heereszelt, Keilzelt 190

149,00

190 cm Eingangshöhe

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Artikelnummer: Keilzelt 190 Kategorie:

Imprägniertes Keilzelt / A-Zelt

Dieses Zelt ist über viele Jahrhunderte verwendet worden. Viele nehmen diese Bauform und versehen das Zelt mit einem Holzrahmen. Dadurch kann man das Zelt schon ab einer Darstellung ab dem Jahre 900 einsetzen.

Hingegen der Fotos, ist diese Serie nicht mit dem Erdlappen/Schmutzkante ausgestattet!

Für die Heringe sind nun feste,  stabilisierte Schlaufen vorgesehen!

  • imprägniert, fäulnishemmend
  • Maße: ca. 3,00 m x 2,00 m
  • Mittelhöhe: ca. 1,90 m
  • Das Zelt besteht aus einem Teil
  • Stoff 350 gsm imprägniert gegen Wasser, Pilze und Fäule
  • inkl. 2 Seile aus Baumwolle
  • Das Zelt hat zwei Eingänge
  • ohne Stangen, Heringe und Bodenplane
  • Gewicht: ca. 8 kg
  • Farbe: natur

Das kleine Packmaß und das leichte Gewicht ist ideal für reisende Söldner, Waldläufer und Abenteurer.

 

 

Lieferbar !!

 

Der Zeltaufbau ist sehr einfach.

Ein Keilzelt ist das einfachste Zelt, das es gibt.

1. Sie nehmen eine Aufstellstange 1,90m (Baumarkt, Rundholz ca.30 – 35mm)
2. Dort wird oben ein Loch reingebohrt und ein Stahlstift gesetzt.
3. Dann nehmen Sie die Firststange und lassen sich in einem Eisenwarenhandel ein Eisenrohr auf 30cm schneiden
Dieses Rohr hat einen Durchmesser, passend für die Firststange (Ebenfalls 30-35mm)
4. Hier schrauben Sie eine Schrauböse ein.Der Kopf sollte unwesentlich größer sein, als der Stahlstift in den Aufstellstangen

  • bei dem Original-Gestänge fängt es hier an:

5. Nun stecken Sie die Firststange auf die Aufstellstange (noch sind beide bodennah und nicht aufgestellt)
6. Die zelthaut hat am Eingang eine Öffnung. Diese setcken Sie ebenfalls auf den Stahlstift der Aufstellstange
7. Und legen das erste Abspannband um den Stahlstift
8. Links und rechts von dieser Aufstellstange wird die Zelthaut nun mit den Heringen am Boden fixiert.
9. Die erste Aufstellstange wird jetzt hingestellt und abgespannt. Da diese auch seitlich durch die Zelthaut gehalten wird, dürfte die bereits
10. Die gleiche Prozedur (Pos.5-9) wiederholen Sie auf der anderen Seite.
11. Nun können Sie die restlichen Seitenwände am Boden fixieren und ggf. korrigieren.
12. Einmal kurz nachgespannt – Zelt steht!

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 29 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.