Soldatenzelt, Reenactment Keilzelt, A-Zelt 3x3m / 3x5m

ab 385,00

  • Zelt Leinwand in einem Stück
  • Holzrahmen
  • Handgemachtes Hanfseil
  • Transporttasche
  • Handgeschmiedete Stahlstifte

Lieferzeit: 3-4 Wochen

Wähle deine gewünschte Größe und Farbe
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: ZM Keilzelt 230 x 200-2 Kategorie:

Das besondere Zelt für einfache Soldaten, 14.-17. Jahrhundert

Dieses Zelt ist speziell für den Reenactmentbereich konzipiert.Die Schlaufen sind mit Lederapplikationen verstärkt.

Die Nähte sind nach einem bestimmten Verfahren regendicht konzipiert.

Ein einfaches Soldatenzelt, dessen Bau ikonografischen Darstellungen und einem Wandteppich aus dem Grazer Museum nachempfunden ist.

 

Abmessungen:

  • 3 m breit,
  • 3 m lang / 5m lang
  • 2 m hoch.

Das Zelt hat einen Eingang, wir können optional einen zweiten machen. (+62 Euro)

Das Set enthält:

  • Zelt Leinwand in einem Stück
  • Holzrahmen
  • Handgemachtes Hanfseil
  • Transporttasche
  • Handgeschmiedete Stahlstifte

 

Info für Österreich

Liebe Kunden aus Österreich. Sie haben seit neustem auch die Möglichkeit, die Zelte zu finanzieren.

Klarna ist ein nach österreichischem Standard „TÜV-geprüftes Zahlungssystem” und zusätzlich ebenfalls „Trusted Shops Authorized Partner” in Österreich.

In kleinen, überschaubaren Raten kommen Sie so Ihrem Traumzelt sehr viel schneller näher. Natürlich gilt diese Finanzierung auch für alle anderen Produkte.

Info für Schweiz

Unsere schweizer Kunden mögen bitte die Versandkosten erfragen. Automatisch können diese Kosten und die Gebühren nicht dargestellt werden. Wir erlauben uns daher, diese Kosten separat in Rechnung zu stellen. Nach der Bestellung werden die Reenactment-Produkte gefertigt und haben eine Produktionszeit von etwa 7-10 Tagen.

Material des Mittelalterzeltes:

100 % Baumwolle 320 g/qm, nicht imprägniert

Aufbau des Mittelalterzeltes:

Der Zeltaufbau ist sehr einfach. Ein Keilzelt ist das einfachste Zelt, das es gibt.

1. Sie nehmen eine Aufstellstange
2. Dort wird oben ein Loch reingebohrt und ein Stahlstift gesetzt.
3. Dann nehmen Sie die Firststange und lassen sich in einem Eisenwarenhandel ein Eisenrohr auf 30cm schneiden
Dieses Rohr hat einen Durchmesser, passend für die Firststange (Ebenfalls 30-35mm)
4. Hier schrauben Sie eine Schrauböse ein.Der Kopf sollte unwesentlich größer sein, als der Stahlstift in den Aufstellstangen

mit dem Original-Gestänge fängt es hier an:

5. Nun stecken Sie die Firststange auf die Aufstellstange (noch sind beide bodennah und nicht aufgestellt)
6. Die Zelthaut hat am Eingang eine Öffnung. Diese stecken Sie ebenfalls auf den Stahlstift der Aufstellstange
7. und legen das erste Abspannband um den Stahlstift
8. Links und rechts von dieser Aufstellstange wird die Zelthaut nun mit den Heringen am Boden fixiert.
9. Die erste Aufstellstange wird jetzt hingestellt und abgespannt. Da diese auch seitlich durch die Zelthaut gehalten wird, dürfte die bereits
10. Die gleiche Prozedur (Pos.5-9) wiederholen Sie auf der anderen Seite.
11. Nun können Sie die restlichen Seitenwände am Boden fixieren und ggf. korrigieren.
12. Einmal kurz nachgespannt – Zelt steht!

Zusätzliche Information

Gewicht 26 kg
Größe

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.